Ulrikentunnel Norwegen

  • Ulrikentunnel Norwegen

    Bahntunnel
  • Auftraggeber

    Wayss & Freytag
  • Projektzeit

    2015 - 2017
  • Adresse

    Bergen, Hordaland Norwegen

Leistungen des Ingenieurbüros

Der 7.640 m lange Tunnel wurde von Arna in Richtung der schönen Stadt Bergen aufgefahren. Zum ersten Mal wurde für den Vortrieb eines norwegischer Bahntunnel eine Tunnelbohrmaschine (TBM) eingesetzt. Mit 9,3 m weist die gewählte Gripper-TBM zudem den bisher größten Bohrdurchmesser in Norwegen auf. Unser Team betreute den gesamten Tunnelvortrieb.

Kontakt

b2v2 Ingenieurbüro
Leonhard Bobenstetter
Würzstr. 1
D - 81371 München
+49 89 72 99 71 07
mail[at]b2v2.de

Vermessungen Lokal
Vermessungen in München
Vermessungen in Fürstenfeldbruck
Vermessungen in Grünwald
Vermessungen Haar